BIM software für Infrastrukturen

BIM für Infrastrukturen

Eine große Chance für die Zukunft der Topographie, für die Gestaltung der Infrastruktur und die Planung von Bauwerken.

BIM (Building Information Modeling) ist die Menge der Prozesse, Leitlinien und Technologien zum Verwalten und Modellieren der Informationen über den gesamten Lebenszyklus der Bauwerke, das heißt unter Berücksichtigung ihrer Planung, ihres Aufbaus und ihrer Wartung.

Das BIM für Infrastrukturen befasst sich mit Straßen, Autobahnen, Brücken, Tunneln, Flughäfen, Häfen, Eisenbahnen, U-Bahnen, Wasserprojekten und topographischen Werken.

Das BIM ermöglicht durch die Modellierung der Informationen eine intelligente Nutzung von Ressourcen, eine Optimierung der Abläufe, Verbesserung der Produktivität und Rentabilität.

BIM ist bereits in vielen Ländern Realität, nicht immer unbedingt erforderlich, aber es werden immer häufiger Lösungen mit einem BIM-basierten Ansatz bevorzugt.

SierraSoft, das schon seit jeher ein Ohr für die mit BIM verbundenen Fragen hatte, hat im Rahmen seiner M3 framework ein leistungsfähiges Tool für BIM namens "BIM exchange" entwickelt.

Entdecken Sie die BIM-Lösung von SierraSoft
Lesen Sie mehr über BIM für Infrastrukturen

Alle BIM Lösungen von SierraSoft:

Copyright © 1998-2017 SierraSoft. Alle Rechte vorbehalten. P.I. 01369810930. | Datenschutzrichtlinie | Cookies | Nutzungsbedingungen |
Vereinigte Staaten von AmerikaDeutsch