SierraSoft Land

Product:

SierraSoft Land

BIM software für Vermessung, Modellierung und Analyse

Systemanforderungen:

Microsoft® Windows 10, Windows 8, Windows 7.

32 bit (x86) or 64 bit (x64) Prozessor mit mehr als 1 GHz.

Mindestens 2 GB RAM (empfohlen 4 GB).

Mindestens 2 GB Speicherplatz.

Bildschirmaufl ösung 1280x1024 True Color
(empfohlen mindestens 1600x1050).

Windows Internet Explorer® 9.0 (oder höher).

DVD-ROM.

Technische Details:

ALLGEMEIN

M3 framework Platform.

Ergonomisches Interface.

Anpassbare und verschiebbare Toolbar.

Unterstützung von mehreren Fenstern, Seiten und Monitoren.

Arbeiten im Standardfenster und Vollbildmodus.

Intelligente Befehlszeilen.

Automatisches Speichern im Hintergrund zur Sicherung.

Internationale Maßeinheiten (metrisch und angloamerikanisch).

SmartHelp für "learning by doing".

VERFÜGBARE SPRACHEN

Software: Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch,
Portugiesisch, Französisch, Griechisch.

Beispieldateien: Italienisch.

Erste Schritte: Italienisch (in Englischer Sprache bald verfügbar).

Benutzerhandbuch: Italienisch (in Englischer Sprache bald verfügbar).

SmartHelp: Italienisch (in Englischer Sprache bald verfügbar).

BIM

Technologie: SierraSoft BIM exchange.

BIM-Art: Full BIM + Open BIM.

BIM-Sektor: BIM für Infrastruktur.

BIM-Dimension: 3D, 4D, 5D.

BIM-Ebene: 2. Ebene.

Formate: IFC, LandXML und andere gebräuchliche Formate.

SierraSoft Land entspricht dem Standard 2014/24/EU
des Europäischen Parlaments.

Weitere Informationen über die BIM-Bedeutungen finden Sie auf dieser Seite.

Weitere Informationen über BIM Exchange finden Sie auf dieser Seite.

CAD

High-performance 3D Grafik-Engine.

3D Grafik-Engine

Unterstützung von Zeichnungselementen
(Linien, Kreise, Bögen, Texte, Bemaßung, Blöcke usw.).

Werkzeuge zum Modifi zieren der Zeichnungselemente
(Verschieben, Kopieren, Schneiden usw.).

Werkzeuge für die Analyse (Entfernung, Winkel usw.).

Erweiterte Zeichnungs- und Editierfunktionen.

Unterprojektverwaltung.

WBS Management.

Ansicht als Lageplan oder in 3D.

Zeichnungsstilverwaltung.

Cloud Speicher (BIM exchange ist notwendig).

3D Visualisierung und Perspektiven mit Schatten.

DARSTELLUNG
UND BILDER

Verwaltung von Rasterbildern: Upload und Visualisierung.

Georeferenzierte Bilder verwalten.

Download Karten von Google Maps (BIM exchange ist notwendig).

Bilder in das Modell einfügen.

VERMESSUNG

Lesen und Schreiben direkt vom Instrument.

Einfügen und Editieren von Vermessungspunkten.

Erweiterte Funtionen für die Verwaltung der Vermessungspunkten.

COGO (topographische und geometrische Dienstprogramme
für das Erzeugen neuer Punkte).

Punktbeschreibung und Symbole aus der Kodierung erzeugen.

Automatisches Zeichnen durch Kodes.

MODELLE

Verwaltung von Bruckkanten und Konturgrenzen.

Automatische Triangulation unter berücksichtigung der Bruchkanten.

DGM download von Google Maps (BIM exchange ist notwendig).

Eweiterte Funktionen für die Verwaltung des Dreieckmodells.

Höhenlinien erstellen.

Modelle zusammenstellen.

Darstellung der Höhen des Modells durch Farbverlauf.

Management von Aufteilungen.

Volumenberechnung bezogen auf Höhe.

Volumenberechnung ohne Ausgleichung.

Volumenberechnung mit Ausgleichung.

Volumenberechnung durch Modellverschneidung.

Volumenberechnung durch Polylinie.

Darstellung und Druckausgabe der berechneten Volumen.

Extraktion und Management von Modellbereichen.

PUNKTWOLKEN

Darstellung von Punktwolken.

Zeichnen in Punktwolken.

Simultanes Management von mehreren Punktwolken.

Automatische Triangulation von Punktwolken mit unterschiedlicher Genauigkeit.

Profile und Querschnitte aus Punktwolken werden in Echtzeit angezeigt.

Verwaltung von Punktwolken, die mit Laserscanner-Systemen, LiDAR, Mobile Mapping und Drohnen (UAV/APR) erzeugt wurden.

Konvertieren verschiedener Formate (LAS, XYZ, PTS, XCF usw.)
mit der Software "SierraSoft Mass Data Converter".

SCHNITTE

Manuelle Schnitte.

Dynamische Ansicht der Schnitte.

Management der Beschriftung der Querschnitte durch definarbare Stile.

Management von Polylinien der Querschnitten.

Extraktion von Polylinien der Schnitte durch definierbare Stile.

Berechnung von Querschnitten aus dem digitalen Dreiecksmodell,
Bruchkanten, Punkten und Punktwolken.

Flächen- und Volumenbrechnung mittels Querschnitten.

Flächen- und Volumenbrechnung mittels definierbarer Stile.

MENGEN UND KOSTEN

Verwaltung der Mengen, Massenbewegungen und Schätzung
aus den Querschnitten, vom Modell und von den Eigenschaften.

Verwaltung der Massen und Schätzung durch WBS.

KOMPATIBILITÄT

Import und Export von Geomatics Suite Dateien (PST).

Import und Export von Autodesk® AutoCAD-Dateien (.DXF, .DWG).

Gehe zu Anfang der Seite
Copyright © 1998-2017 SierraSoft. Alle Rechte vorbehalten. P.I. 01369810930. | Datenschutzrichtlinie | Cookies | Nutzungsbedingungen |
Vereinigte Staaten von AmerikaDeutsch