Classroom course: BIM SPECIALIST with SierraSoft Roads

BIM SPECIALIST for INFRASTRUCTURE bei SierraSoft Roads

Classroom course in Italian

BIM SPECIALIST for INFRASTRUCTURE bei SierraSoft Roads

Informationen zur Schulung.

Der Kurs ermöglicht es Ihnen, die notwendigen Kenntnisse zu erwerben, um das Zertifikat BIM SPECIALIST for INFRASTRUCTURE bei SierraSoft Roads zu erwerben.
Es werden konzeptionelle und operative Tools zum Erlernen und Verwalten der Informationsmodellierung innerhalb eines Auftrags bereitgestellt.
Der Kurs behandelt die Schlüsselkonzepte von BIM-Prozessen für Infrastrukturen, den aktuellen rechtlichen Rahmen und ein praktisches Beispiel für die Informationsmodellierung und den Informationsinhalt mit SierraSoft Roads, um die Zertifizierungsprüfung für die Fachkraft BIM-SPEZIALIST for INFRASTRUCTURE mit SierraSoft Roads.

Course code

CASR02

Voraussetzungen

Keine

Anwendbar für

SierraSoft Roads

Dauer

1 Tag

Kursinhalte

Einführung in BIM

Referenznorm UNI 11337

Informationsmodellierung mit SierraSoft Roads

Interoperabilität mit SierraSoft Roads

ANMERKUNG: Informationsmodellierung und Interoperabilität werden anhand eines praktischen Beispiels erläutert.

Wie Sie sich anmelden

Um sich zu registrieren, können Sie das Anmeldeformular für den Lehrgang ausfüllen. Für Kurse, die am Hauptsitz von SierraSoft in Pordenone stattfinden, können Sie uns unter der Telefonnummer +39 0434 254905 anrufen; für Kurse, die von externen, von SierraSoft autorisierten Trainern gehalten werden, können Sie die Kontakte nutzen, die im Abschnitt für SierraSoft-Trainer zur Verfügung stehen.

Dauer und Datum des Kurses

Der Kurs dauert einen Tag von 8.45 Uhr bis 17.45 Uhr mit einer Mittagspause von 12.15 Uhr bis 14.00 Uhr. Das Datum kann sich ändern, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Rücktritt

Ein kostenfreier Rücktritt ist auch per E-Mail bis zum Ende der Kursanmeldung möglich.
Im Falle der Nichteinhaltung der Stornierungsbedingungen und/oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers zum Kurs ist die Einrichtung, die diesen zur Verfügung stellt, berechtigt, die gesamte Gebühr, sofern sie bereits bezahlt wurde, einzubehalten oder eine Rechnung über den vollen Betrag auszustellen.

Verschiebungen oder Stornierungen

Aus organisatorischen Gründen, aufgrund der Professoren oder der Anzahl der eingeschriebenen Interessenten, behält sich die Struktur das Recht vor, die geplanten Kurse abzusagen oder zu verschieben. Jede Änderung wird allen Mitgliedern bis zum Ende des Anmeldedatums mitgeteilt.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr muss gemäß den Angaben der den Kurs liefernden Struktur bis zum Anmeldeschluss entrichtet werden.
In der Teilnahmegebühr sind die Kosten für Mittagessen, Unterkunft und Transfer nicht enthalten. Nur wer die Zahlung nachweist, wird zum Kurs zugelassen. Die Kurse fallen zu 50% unter abzugsfähige Kosten für Freiberufler. (Art. 53 und 54 der D.P.R. 22.12.1986 n. 917 und spätere Änderungen).

Veranstaltungsort

Der Veranstaltungsort ist der auf dem Kursblatt angegebene.

Teilnahmebescheinigung

Am Ende jeden Kurses wird jedem Teilnehmer die Teilnahmebescheinigung zugesandt (per E-Mail).

Informationsauskunft

Weitere Informationen zum SierraSoft-Kursprogramm erhalten Sie unter (+39) 0434 254905.